Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden haben, können Sie uns Ihre Frage mittels Einreichung - Menu Vignetten > Antrag, Anfrage, Reklamation einreichen senden.

Der vom Verwalter der Erhebung der Vignettenzahlungen, Národná diaľničná spoločnosť, a. s. (Nationale Autobahngesellschaft) genehmigte Umfang des Netzes der Geschäftsstellen, an welchen die Vignetten verkauft werden, ist zurzeit voll. Für die Zukunft schlieβen wir jedoch die Erweiterung und Optimierung dieses Netzes nicht aus.

Senden Sie uns bitte Ihre Nachfrage in Form von Einreichung (im Teil Vignetten – Antrag, Anfrage, Reklamation einreichen) und bei zukünftiger Optimierung bzw. Erweiterung des Netzes der Geschäftsstellen werden wir auch Ihre Nachfrage in Erwägung ziehen. Falls Interesse besteht, werden wir uns an Sie wenden.

Bei der Erstattung weist das System den Kunden darauf hin, dass für das gegebene Kennzeichen im gewählten Gültigkeitszeitraum eine Vignette bereits bezahlt wurde, aber der Kunde hat dennoch die Möglichkeit, den Kauf/die Leistung der Vignettenzahlung fortzusetzen.

Der Kunde wird über das bevorstehende Gültigkeitsende der Vignettenzahlung 3 Tage vor dem Ablauf der Vignettengültigkeit informiert, soweit er wenigstens eine der Kontaktangaben (E-Mail, Telefonnummer) eingegeben hat. An die bei der Leistung der Vignettenzahlung eingegebene Kontaktangaben (E-Mail, Telefonnummer) wird eine Kurznachricht/E-Mail mit der Information über das bevorstehende Gültigkeitsende der Vignettenzahlung geschickt.

Bei der Leistung der Vignettenzahlung muss das Kennzeichen ohne Leerzeichen und Bindestrichen eingegeben werden. Beim kollektiven Einkauf ist es notwendig, einzelne Kennzeichen mit Komma, Leerzeichen oder einer neuen Zeile zu trennen, wobei höchstens 500 Kennzeichen angeführt werden können.

Die mobile Applikation mit dem Namen „eznamka“ ist für Mobiltelefone/Geräte und Tabletcomputer mit Betriebssystemen iOS 6.0 und höher (bei Apple AppStore) und Android 2.3.3 und höher (bei Google PlayStore) erhältlich. Am einfachsten finden Sie diese direkt im mobilen Gerät nach dem Öffnen des einschlägigen Online-Geschäfts nach Eingabe des Suchbegriffs „eznamka“.

Die Applikation „eznamka“ übernimmt die Einstellungen der Sprache aus dem Betriebssystem des mobilen Geräts. Die Einstellung des mobilen Geräts ist dessen Eigentümer überlassen. Nötigenfalls empfehlen wird die Änderung der Sprache in den Einstellungen des mobilen Geräts.

Mit dem Antrag auf Zusendung einer Kopie des die Leistung der Vignettenzahlung nachweisenden Steuerbelegs wenden Sie sich bitten telefonisch an die Kundenhotline unter 02/32 777 777.

Der Verwalter der Erhebung der Vignettenzahlungen, Národná diaľničná spoločnosť, a.s. (Nationale Autobahngesellschaft), hat in den Zahlungsbedingungen nur Bargeldzahlung und Zahlung mit Zahlungskarte als Möglichkeiten der Leistung der Vignettenzahlung definiert. Die Gesellschaft SkyToll, a.s. darf Änderungen im System der Vignettenzahlungen lediglich anhand der Anweisungen der Národná diaľničná spoločnosť, a.s vornehmen.

Angesichts der angegebenen Informationen können wir Ihnen jetzt einen kollektiven Einkauf und Erstattung durch das Internetportal www.eznamka.sk empfehlen, wobei die Fahrzeuge in Teilen mit je 500 Fahrzeugen bzw. in Teilen gemäβ des Limits der Zahlungskarte aufgeteilt werden. Eventuell können wir die Erhöhung des täglichen Limits der Zahlungskarte empfehlen.

Sollte auf Ihrer Zahlungskarte der Name des Inhabers nicht angeführt sein, benutzen Sie bitte eine andere Karte, oder wenden Sie sich an Ihre Bank mit der Frage, ob die jeweilige Karte für die Leistung der Vignettenzahlung benutzt werden kann, und erkundigen Sie sich nach der richtigen Vorgehenssweise.

Sollte die Einstellung des SPAM-Filters erforderlich sein, empfehlen wir, die ganze Domain eznamka.sk zuzulassen, damit Sie auch in der Zukunft eventuelle Nichtzustellung einer E-Mail vermeiden (sollte beispielsweise die Adresse vor @ geändert werden).

Die Nichtzusendung der Kurznachricht mit dem Verifizierungscode wurde wahrscheinlich durch die Eingabe der Telefonnummer im falschen Format verursacht. Bei der Registrierung ist es notwendig, die Telefonnummer im internationalen Format einzugeben, d.h. +421999123456.

Die Zusendung der Registrierungskurznachricht mit dem Verifizierungscode ist kostenlos.